Kohlenhydrateinheiten-Liste

Für Menschen mit Diabetes die Insulin spritzen, ist es sehr wichtig, den Kohlenhydratgehalt von Speisen und Getränken richtig abzuschätzen. In der Regel wird der Kohlenhydratgehalt mit Kohlenhydrateinheiten beschrieben. Die Kurzform für Kohlenhydrateinheiten ist KE. 1 KE entspricht 10 Gramm Kohlenhydraten.

Manchmal wird die Menge der Kohlenhydrate auch in Broteinheiten, sogenannten BEs, angegeben. 1 BE entspricht 12 Gramm Kohlenhydraten. Weil Lebensmittelhersteller BE jedoch nicht mehr kennzeichnen müssen, kann das Rechnen mit KE leichter sein. Denn die Angabe der Kohlenhydratmenge pro 100 Gramm ist auf allen verpackten Lebensmitteln verpflichtend. Die KEs können dann entsprechend der verzehrten Portion berechnet werden.

In Kohlenhydrat- oder Nährwerttabellen können Menschen mit Diabetes nachschlagen, wie viel Gramm Kohlenhydrate in einem Lebensmittel enthalten sind.

Hier gelangen Sie zur Kohlenhydrateinheiten-Liste des VDBD